KEVIN BLASER

Kevin Blaser wurde 1990 in Lugano (Schweiz) geboren. Von klein auf zeigte er grosses Interesse an Bewegung und Kunst. Er erbringt herausragende Leistungen im Geräteturnen. Das Skateboard wird zu seinem treuen Begleiter und bringt ihn auf Reisen rund um die Welt. Seine Leidenschaft für Musik vertieft er in Perkussion und Schlagzeug und spielt in verschiedenen Bands. Im Theater entdeckt er die Möglichkeit, all seine Fähigkeiten vereint zum Ausdruck zu bringen. Im Jahr 2015 schloss er den Bachelor in Physical Theatre an der Accademia Teatro Dimitri mit Erfolg ab. In seiner Arbeit zwischen Theater und Film nimmt Kevin an wichtigen Projekten teil. Er arbeitet mit namhaften Künstlern der Schweizer Kunstszene, u.a. mit Volker Hesse oder Niccolò Castelli. 2018 gründet er die Company Fluctus teatro mit welcher er die Stücke Swing (2018) und L'incatenato (2019) inszenierte. Als Schauspieler, Akrobat, Perkussionist und Regisseur ist Kevin in verschiedenen künstlerischen Projekten aktiv. Im Juli 2016 begann seine Reise mit MUMMENSCHANZ.